Leistungen Aalen City aktiv

City Star Aalen

Noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk? Der City Star ist der Stadtgutschein in Aalen und kann in über 60 Betrieben eingelöst werden.  Egal ob bei einer Tankstelle, in einem Buchladen oder Kleidungsgeschäft, für jeden ist etwas Passendes dabei. Verkaufsstellen des Gutscheins sind folgende Geschäfte:

Dr. Fashion, Radgasse 12
Vodafone Shop, Mittelbachstraße 12
Tourist Information, Reichsstädter Straße 1

Wer es nicht mehr in die Stadt schafft, kann den Gutschein ganz bequem unter www.einkaufsgutschein-aalen.de bestellen.

 

Park- und Bus Chip

In allen teilnehmenden Betrieben erhalten Sie ab 25 € Einkaufswert einen Park- und Bus Chip. Dieser reduziert Ihre Parkgebühren oder den Preis Ihrer Busfahrkarte um 50 Cent. 

So kann der Park- und Bus Chip eingelöst werden:

  • beim Parken in den Tiefgaragen und Parkhäusern der Stadtwerke Aalen sowie im Parkhaus Mercatura an den Kassenautomaten
  • beim Busfahren in Aalen an den Verkaufsstellen oder direkt beim Busfahrer der Unternehmen OVA Omnibus Aalen GmbH & Co. KGBeck + Schubert GmbH & Co. KGRBS GmbH sowie Theordor Lang GmbH Omnibusunternehmen
  • beim Shoppen in über 60 ACA-Mitgliedsbetrieben (hierfür müssen zunächst zehn Chips gesammelt und in der Geschäftsstelle des ACA gegen einen City Star Aalen Gutschein eingelöst werden

Alle teilnehmenden Betriebe finden Sie auf der Seite der Stadtwerke Aalen. 

Nette Toilette

 

Die nette Toilette wurde vor einigen Jahren in Aalen erfunden. Ziel war es, saubere und ansprechende Toiletten für die Kunden der Innenstadt bereit zu stellen. Gastronomiebetriebe und Geschäfte stellen dazu ihre Toiletten zur Verfügung, die ohne Kaufzwang kostenlos genutz werden dürfen. Als Gegenleistung erhalten die Betriebe einen städtischen Zuschuss. Teilnehmende Unternehmen haben einen entsprechenden Aufkleber an der Scheibe und sind in einem Flyer aufgefühert, der an der Pforte im Rathaus erhältlich ist. 
Eine Übersicht finden Sie auch hier. 

Mitarbeiter Vorteilskarte

Alle Mitarbeiter, die in einem ACA Mitgliedsbetrieb arbeiten, haben die Möglichkeit eine Vorteilskarte zu bekommen. Mit dieser erhalten sie in teilnehmenden Betrieben einen entsprechenden Rabatt. Die Gültigkeit der Karte ist jeweils auf ein Jahr begrenzt.

Citycam

 

Webcams am Spritzenhausplatz und am Spionrathaus liefern minütliche Einblicke in das aktuelle Geschehen. Aktuelle Bilder gibt es auf der Homepage der Stadt Aalen.

Sommeraktionen


Foto © Franz Müller [www.made-in-aalen.de]

Alle zwei Jahre, immer in den ungeraden Jahren, veranstaltet der Innenstadtverein eine Sommeraktion, die über 8 Wochen geht. Zu immer unterschiedlichen Themen wird die Innenstadt entsprechend dekoriert und die einzelnen Betriebe eingebunden. Im Jahr 2019 hieß die Aktion „Aalen City für Kids“ und im ganzen Stadtgebiet wurden Spielgeräte aufgebaut.

Aalen City blüht

Foto © Franz Müller [www.made-in-aalen.de]

In den geraden Jahren veranstalten Aalen City aktiv und die Stadt Aalen die beliebte Aktion „Aalen City blüht“. Zu einem ensprechenden Thema werden  sieben Plätze der Innenstadt von Gärtnerbetrieben aus und um Aalen dekoriert. Gewinnspiele oder Sammelaktionen runden die Aktionen ab. Im Jahr 2020 hieß die Aktion „Verliebt in Aalen“ und hat so perfekt zur gleichnamigen Kampagne des Innenstadtvereins gepasst.

Verkaufsoffene Sonntage

Foto © Franz Müller [www.made-in-aalen.de]

Drei Mal im Jahr ist in Aalen verkaufsoffener Sonntag. Anfang Mai, zum Frühlingsfest, Anfang September zu den Reichsstädter Tagen und Anfang November zum Jazz-Fest öffnen die Betriebe sonntags von 13 – 18 Uhr die Türen.

Märktle

Im Mai und im Herbst finden auf dem Spritzenhausplatz unter den Platanen kleine Märktle statt. Von Floristik über Selbstgemachtes bis hin zu Handwerkskunst ist alles dabei.

Verliebt in Aalen

Die Kampagne „Verliebt in Aalen“ ist 2020 gestartet und soll die Vielfalt zeigen, die Aalen zu bieten hat. Im Sommer 2020 wurden erstmals auch Liegestühle im Design der Kampagne produziert, die in der ganzen Innenstadt zu sehen waren. Aalener Betriebe beteiligen sich an der Kampagne mit eigenen Aktionen und Veranstaltungen.